Warum eine Hochzeitsfotografin für die zivile Hochzeit buchen?

Wer in der Schweiz heiraten möchte, der landet früher oder später beim Standesamt. Eine zivile Hochzeit erlebt jedes Brautpaar. In der Schweiz gibt es viele Möglichkeiten zivil zu Heiraten. Dabei kommt es natürlich Hauptsächlich auf das Brautpaar darauf an, und was es möchte. Einige feiern die zivile Trauung im grossen Rahmen, da es ihre Haupthochzeit ist. Andere Brautpaare möchten ohne grosses Tamtam im kleinen Rahmen zivil Heiraten. Für andere Brautpaare ist die zivile Trauung ein Muss,  es zählt für sie die kirchliche oder freie Trauung als eigentlicher Akt. 

Unsere Erfahrung zeigt: Egal mit welchem Hintergrund die zivile Trauung stattfindet, es ist auf jeden Fall für ein sehr emotionaler Moment! Obwohl die eigentliche Trauung eine kurze Sache ist, ist es im nachhinein eine schöne Erinnerung, wenn dieser Moment festgehalten wird. So kann sich das Brautpaar selber, die Trauzeugen und Familie oder gar die zukünftige Generation.

Angebot zivile Hochzeit

Ein paar Argumente einen Profi-Hochzeitsfotografen zu buchen

Bei Gesprächen mit zukünftigen Brautpaaren werden wir immer wider gefragt, warum es denn Sinn machen soll, für eine solche kurze Dauer auf dem Standesamt eine Hochzeitsfotografin bwz. Fotograf zu buchen. Besonders wenn die eigentlichen Hochzeit dann sowieso in der Kirche oder an einem anderen Ort statt findet.

Hier also ein paar Gründe für einen Fotografen. Danach könnt ihr immer noch selber Entscheiden… :-)

Grund 1: Professionelle Hochzeitfotos als die Erinnerung

Der Hauptgrund überhaupt die zivile Trauung fotografisch fest zu halten, ist ganz klar die Erinnerungen die ihr durch Fotos bekommt. Wie oben erwähnt, erleben wir immer wider, dass die zivile Trauung auch für Brautpaare, die sowieso in der Kirche heiraten trotzdem ein spezieller Moment ist. Oft bleibt auch da kein Auge trocken. Da sind schöne Hochzeitsfotos sehr wertvoll…

Gäste sollten Gäste sein dürfen

Natürlich könnt ihr auch einen Verwandten oder einen guten Freund der eine Kamera besitzt fragen, ob er ein paar Bilder erstellt. Es ist aber fast unmöglich, Gast und gleichzeitig ein guter Fotograf zu sein. Und ganz Nebenbei: Es ist für euer Gast natürlich schöner, auch an der zivilen Trauung Gast zu sein, und diesen Moment einfach zu geniessen, statt sich auf den richtigen Moment konzentrieren zu müssen.

Ein Profi macht professionelle Fotos

Ganz klar: ein Profi hat nicht nur das Equipment, qualitativ hochwertige Bilder zu erstellen, sondern auch das Auge für die richtige Bildgestaltung. Auch weiss er mit schwierigen Lichtverhältnisse im Trauungslokal umzugehen. Auch Details wie Blumenschmuck oder ein paar schöne Portrait-Fotos des Brautpaars gehören dazu. 

Erfahrung

Eine Trauung zu fotografieren, erfordert viel Feingefühl für den richtigen Moment. Auch als Profi braucht eine zivile Trauung die in der Regel knapp 15min dauert sehr viel Konzentration. Es muss jedes Foto sitzen, ansonsten ist der Moment vorbei… 

 

Unser Angebot für die zivile Hochzeit

Obwohl wir uns für ganztägige Hochzeitsreportagen mit allem Drum und Dran spezialisiert haben, lieben wir es, ab und an auch eine kleine zivile Hochzeit zu begleiten. Da die zivile Hochzeit oft under der Woche stattfindet, ist das natürlich für uns Ideal, da wir dann trotzdem den Samstag noch für eine ganztägige Hochzeit frei haben, und doch unter der Woche in den Genuss von ein paar emotionalen Momenten kommen. 

Preise und Angebot

Damit ihr uns nicht extra eine Email schreiben müsst, was denn eine solche zivile Hochzeitsreportage kostet, haben wir bei unseren Angeboten extra eine eigene Seite mit Angeboten für die zivile Trauung erstellt. Am Besten einfach vorbei schauen!

Angebot zivile Hochzeit

MIANDLA Photography - Larisa & Michael Auer sympathische Fotografen

Über die Hochzeitsfotografen

Wir sind ein in Zürich - Wädenswil wohnhaftes Fotografen -Paar und sind in der ganzen Schweiz als Hochzeitsfotografen unterwegs.

About us